Neu zum Ausleihen: Sommerfrisch

sommerfrische_elke-messner_01

Elke Messmer: Sommerfrisch

Ein Südtirol-Roman

Dass der Herrgott Humor hat, weiß Doris ja, seit er Besenreiser erschaffen hat, die auf ihren Knappvierzigerbeinen aussehen, wie der Zusammenfluss von Euphrat und Tigris. Dass er jedoch den feschen Michael zum zölibatären Heiligen berufen will, das geht beim besten Willen nicht. Und weil das Südtiroler Bergvolk schon immer mit Sturheit gesegnet war, will sie allen mal zeigen, wo der Bartl den Most holt. Und wo geht das besser, als direkt im Weinberg des Herrn?

Das  Motto der Protagonistin und der Autorin lautet: „ Und isch der Weg a nou sou schteil, a bissl wos geat olleweil!“

„Rotzfrech nach Rom“ – die Zett

„Frisch, witzig und intelligent“ – die Zett

„Ein witzig unterhaltsamer Frauenroman“ – die Tageszeitung

Elke Messmer wurde 1974 geboren und lebt mit ihrer Familie im Vinschgau. Sie ist Bibliothekarin, Life Coach und Autorin.

 

 

 

This entry was posted in Buchempfehlungen, Neuankäufe, Rezensionen. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>